MuseumsVeranstaltungen
Veranstaltungen
Was passiert demnächst im Technikmuseum?
CURRENT EVENTS
29.08.2019
Vorführung Drucktechnik
10 bis 12.00 Uhr: Vorführung der Drucktechnik

An Donnerstagen zwischen 10 und 12.00 Uhr entführt Sie ein kundiger Mitarbeiter in die faszinierende Welt der Drucktechnik. Die Veranstaltung ist kostenfrei, es fällt nur der Museumseintritt an.
... mehr

08.09.2019
Tag des offenen Denkmals
Programm: Blick hinter die Kulissen

Am Tag des offenen Denkmals ermöglich das Technikmuseum einmalige Blicke hinter die Kulissen. An diesem Tag können Besucher den ansonsten geschlossenen Depotbereich betreten und erfahren, welche spannenden Exponate noch auf die Aufarbeitung und Präsentation warten.
... mehr

29.09.2019
Lesung
10 bis 12.00 Uhr: Die Pilotenrakete und die Genussfreude der Bauhäusler

In Magdeburg wurden große Meilensteine der Raumfahrt, der Fliegerei und der Raketenentwicklung gesetzt: Der erste deutsche Motorflug von Hans Grade, der Start der Magdeburger Pilotenrakete unter der Leitung von Raketenpionier Rudolf Nebel und die Aktivitäten der Junkerswerke mit der Entwicklung des ersten Axial-Strahltriebwerkes.
Zu besichtigen sind diese visionären Exponate in der Ausstellung im Technikmuseum. Auf einem einzigartigen Spaziergang zeigt uns der Kuratoriumsvorsitzende Gerhard Unger den „Raketenblick“ und gibt uns eine Einführung in die Industriearchitektur.Doch die Magdeburger Moderne der 1920er Jahre reicht weit über die Generalprobe für den allerersten bemannten Raketenflug hinaus. Binnen weniger Jahre schaffte es Magdeburg, den Schritt in die Moderne zu tun und als „Stadt des neuen Bauwillens“ von sich reden zu machen.
Bewegungsfreiheit, Aufbruch, ein besseres Leben, etwas Neues wagen – genau mit diesen Ideen machte auch das Bauhaus Schule, das 2019 sein 100-Jähriges Jubiläum feiert.
Doch wie lebte man am Bauhaus? Wie verbrachten die Bauhäusler ihre Freizeit, wie feierten sie, was aßen sie, welche Liebschaften gab es – und überhaupt – wie genoss mein sein Leben.
Nach der Führung durch das Technikmuseum bieten wir Ihnen eine Lesung zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum 2019: „Die Genussfreude der Bauhäusler“, mit Texten von Beate Hagen, Autorin und Journalistin, gelesen von Carmen Niebergall.

Karten gibt es für EUR 11,00 im Technikmuseum oder direkt bei Carmen Niebergall: Telefon: 0391 73347784
E-Mail: carmen.niebergall@tourenreich.de
... mehr

26.10.2019
Fachtagung im Technikmuseum
9.00 bis 16.00 Uhr: Tagung „Flößerei als lebendiges Erbe in den Kulturlandschaften Sachsen-Anhalts“

Programm:
9:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung
9:30 Uhr Flößerei im Harz – ein Überblick
Dr. Christian Marlow
10:00 Uhr Kaffeepause
10:30 Uhr Geschichte der Langholzflößerei auf
der Saale vom Frankenwald bis Bad Kösen
Peter Schröter
11:15 Uhr Flößerei auf der Elbe und die Bedeutung für die Holztransporte in der Region
Dr. Frank Thiel
12:00 Uhr Mittagessen
13:15 Uhr Der Elsterfloßgraben – Gegenwart und
Zukunft der bedeutendsten Energiepipeline der
Vergangenheit in Mitteldeutschland
Reinhard Sträßner
14:00 Uhr Vom harten Leben der Flößer und ihrer
Familien - soziokulturelle Aspekte
Martin Spreng
14:45 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr Die Flößerei als Immaterielles Kultur-
erbe der Bundesrepublik Deutschland
Hans-Walter Keweloh
16:00 Uhr Zusammenfassung und Ausblick
... mehr

16.11.2019
Architektonischer Spaziergang
14 bis 16.00 Uhr: Von der Magdeburger Pilotenrakete über Uniklinikum in die Gartenstadt- Kolonie “Reform “ 100 Jahre BAUHAUS 2019

100 JAHRE BAUHAUS 2019: Die Magdeburger Moderne der 20er Jahre geht von der Generalprobe für den allerersten bemannten Raketenflug hin zum Aufbruch in die Moderne als „Stadt des neuen Bauwillens“. Der einzigartige Spaziergang zeigt einen architektonischen Einblick in das Technikmuseum sowie den Raketenblick. Die sagenhafte Industriearchitektur erklärt uns Kuratoriumsvorsitzender Gerhard Unger.
Ein Glanzstück des Neuen Bauen waren das nach den Plänen von Göderitz Bauten im Universitätsklinikum das Haus 10 und 15. Das galt auch für die Wohnsiedlungen wie die „Gartenstadt Kolonie Reform“, die wir von außen und von innen sehen. Der Sprecher des Vorstandes der GWG-Gartenstadt-Kolonie Reforme. G. , Detlef Gissendorf, nimmt sich Zeit für uns.
Es gibt viel zu sehen, andere Einblicke, zahlreiche Nebenblicke und auch leibliche Überraschungen.

Spazieren Sie mit uns! Wir freuen uns! Wollen Sie eine Tour verschenken? Kein Problem, einfach melden!

Treffpunkt: Technikmuseum

Karten gibt es für EUR 16,00 bei Carmen Niebergall unter: Telefon: 0391 73347784
E-Mail: carmen.niebergall@tourenreich.de
... mehr

10.12.2019
Exkursion mit Vortrag
16.30 Uhr: Exkursion der Otto-von-Guericke-Gesellschaft ins Technikmuseum

Die Otto-von-Guericke-Gesellschaft besucht im Rahmen ihrer alljährlichen Vorlesungsreihe das Technikmuseum. Den Vortrag bestreitet der Leiter des Museums, Dr. Neumann und wird über die Zukunftspläne des Hauses berichten.
... mehr



schliessen